Get Adobe Flash player

Newsletter







Hochzeit Claudia und Roman Pitschko

dsc 1412

Am 17. Juni 2017 heiratete unser Kamerad Roman seine Claudia in Vitis.

Heute gab unser Kamerad Pitschko Roman seiner Claudia in der Pfarrkirche Vitis vor unserem Stadtpfarrer und Feuerwehrkuraten Mag. Josef Pichler sowie den anwesenden Hochzeitsgästen das JA Wort. Die Kameradinnen und Kameraden nahmen das Brautpaar nach der Trauung mit einem Schlauchbogen vor der Pfarrkirche Vitis in Empfang.

HBI Reegen Christian und SB Gratzl Gaby gratulierten im Namen der FF Gr. Siegharts.

Auf der Fahrt von Vitis zur Hochzeitstafel wurde der Konvoi in Nonndorf, dem Heimatort von Claudia zum traditionellen Vorziehen angehaltan.

Im Rahmen des traditionellen Vorziehens mußte das frisch vermählte Paar Claudia und Roman natürlich einige Aufgaben bewältigen.

1. Station: Roman mußte sich für einen "Löschangriff" vorschriftsmäßig adjustieren, nach einatmen von Ballongas den Angriffsbefehl geben, mit einer Kübelspritze und mit Hilfe von Claudia Kanister von einer Bank spritzen.

2. Station: Da Claudia im Pflegedienst arbeitet, wurde Roman in einen Rollstuhl gesetzt, mit verbundenen Augen und unter Anleitung von Brautführer und Kranzldame musste ein Parkur mit Hindernissen gemeistert werden.

3. Station: Jetzt musste Claudia Ihren Romam mit verbundenen Augen mit einem Kochlöffel und Anleitung von Brautführer und Kranzldame füttern.

4. Station: Gemeinsames durchsägen eines Holzstückes mit einer nicht ganz geschärften Zugsäge.

Wenn bei den Prüfungen etwas nicht glatt ging, mußte natürlich darauf angestossen werden.

Bei der Agape vor der Kirche wurden dann von Fahrzeugen der Hochzeitsgäste verloren gegangene Kennzeichen versteigert. Das sogenannte Lösegeld und die Spenden bei der Abfahrt nach dem Vorziehen wurde dem Ehepaar übergeben.

Danach begaben sich die Hochzeitsgäste zum Feiern.

Wir wünschen den beiden frisch Vermählten alles Gute für den weiteren Lebensweg.

dsc_1407dsc_1412dsc_1418dsc_1436dsc_1443dsc_1456dsc_1460dsc_1467dsc_1475dsc_1482dsc_1485dsc_1490dsc_1493dsc_1501dsc_1507dsc_1509dsc_1518dsc_1527dsc_1529dsc_1530dsc_1535dsc_1536dsc_1540dsc_1546dsc_1552dsc_1554

Notrufnummern

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Euronotruf
112