Get Adobe Flash player

Newsletter







Vermeidung von Christbaumbränden

baum-600

Hinweise für kein brandgefährliches Weihnahtsfest

Den Christbaum möglichst frei von brennbaren Gegenständen wie Vorhängen usw aufstellen.

  • Brennende Wachskerzen nicht unbeaufsichtigt lassen.
  • Vorsicht bei Kindern.
  • Die Kerzen gut befestigen; Strahlungswärme der Flamme zu den Ästen und Baumschmuck beachten.
  • Abgebrannte Kerzen rechtzeitig erneuern.
  • Wenn die Zweige schon trocken sind, die Kerzen nicht mehr anzünden.
  • Keine Wunderkerzen verwenden (Funken!).
  • Feuerlöscher oder Wasserkübel bereithalten Um all dies zu vermeiden empfielt es sich eine elektrische Beleuchtung am Weihnahchtsbaum anzugringen.
  • Mit diesen Hinweisen wünschen die Mitglieder der Feuerwehr Gr. siegharts Stadt ein geruhsames Weihnachtsfest.
Sollte es doch zum Brandfall kommen rufen Sie 122
baum-600
dscn0887 - kopie

Notrufnummern

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Euronotruf
112