Get Adobe Flash player

Newsletter







ÖLEINSATZ-HEIZÖLTANK

ÜBERFÜLLT

02

Am Donnerstag den 28.Jänner 2016 wurde die Feuerwehr Groß Siegharts Stadt um 16:17 Uhr mit Pager und Alarm SMS von Florian NÖ zu diesem Einsatz S1 Ölspur gerufen.

Weiterlesen

Weiterlesen

Kurz nach der Alarmierung konnte die Feuerwehr Gr. Siegharts Stadt unter HBI Reegen Christian mit 8 Mitgliedern und 4 Fahrzeugen zum Einsatz in die Silostrasse ausrücken.

Bei der Ankunft bot sich folgende Lage:

Bei Abfüllarbeiten kam es zu einer Überfüllung des Heizöltanks mit Heizöl leicht. 2 Mann rüsteten sich mit Schutzbekleidung aus. Das ausglaufene Heizöl Leicht (braune Farbe) wurde mit Ölbindemittel bestreut. Der noch angeschlossene Füllschlauch abmontiert. Danach Holztafeln aufgelegt, damit keine Ölspur gezogen werden konnte wenn der Tankwagen rückwärts wegfuhr. Das mit Bindemittel aufgesaugte Material in einen Container gefüllt, danach die Ölflecken mit Bioversal besprüht und mit dem HD Rohr des TLF weggewaschen. Das eingesetzte Werkzeug vor Ort gereinigt. Der Klärmeister wurde von diesem Einsatz in Kenntnis gesetzt.

Im Einsatz stand die Feuerwehr Gr. Siegharts Stadt mit TLF A 2000, KLF, VRF, MTF und 8 Mitgliedern und konnte nach 2 Stunden wieder einrücken.

0102030405060707a0809101112131415

Notrufnummern

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Euronotruf
112