Get Adobe Flash player

Newsletter







Unterstützung der FF Wienings

bei morgendlicher PKW Bergung L8117

dsc 1420

Am 19. November 2018 wurde die Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt um 05,54 Uhr von der Landeswarnzentrale mit Pager und Alarm SMS Meldebild: "Fahrzeugbergung T 1" zum Einsatz gerufen.

Kurz nach der Alarmierung konnte die Feuerwehr Gross-Siegharts-Stadt mit 2 Fahrzeugen zur Einsatzadresse L8117 ausrücken.

Bei der Ankunft auf der L8117 bot sich folgende Lage:

Ein PKW war auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und in den Straßengraben gestürzt. Der PKW lag stark beschädigt rechtsseitig im Strassengraben. Die Einsatzstelle war bereits abgesichert und ausgeleuchtet. Nach der Meldung beim Einsatzleiter der Feuerwehr Wienings wurde Last Gr. Siegharts in Stellung gebracht. Um ein Abrutschen der Einsatzfahrzeuge auf der schneeglatten Fahrbahn zu verhindern, mußte erst gestreut werden. Danach wurde der PKW wieder auf die Räder gestellt, verladen und gesichert abgestellt. Während der Bergung wurde der Verkehr umgeleitet.

Nach 2 Stunden konnte die Stadtfeuerwehr mit MTF und LAST wieder einrücken.

FF Wienings war mit 2 Fahrzeugen vor Ort.

dsc_1419dsc_1420dsc_1422dsc_1423dsc_1424dsc_1425dsc_1426

Notrufnummern

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Euronotruf
112