Get Adobe Flash player

Newsletter







PKW Bergung im Tiefschnee

img 20190131 093429

Am 31. Jänner 2019 um 8.59 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zu einer PKW-Bergung, in die Grabenfeldstraße, in Groß-Siegharts alamiert.

Die Stadtfeuerwehr konnte rasch mit zwei Fahrzeugen und fünf Mitgliedern ausrücken. Vor Ort bot sich folgende Lage. Ein PKW-lenker vertraute auf sein Navi und blieb auf einem Feldweg im tiefen Schnee hängen. Mit dem Hilfeleistungsfahrzeug 3 (HLF3) und über eine Rundschlinge wurde das Fahrzeug aus seiner Lage befreit und konnte die Fahrt selbstsändig fortsetzten. 

img_20190131_091835img_20190131_091901img_20190131_091928img_20190131_093209img_20190131_093429

Notrufnummern

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Euronotruf
112