Get Adobe Flash player

Newsletter







PKW Bergung L60

Unterstützung Feuerwehr Dietmanns

dsc 1294

Am Montag 2. Dezember 2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt um 7,22 Uhr von der Landeswarnzentrale alarmiert.

Kurz nach der Alarmierung konnte die Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zur Einsatzadresse ausrücken.

Bei der Ankunft an der Einsatzstelle bot sich dann folgende Lage:

Ein Lenkerin war von der schneebedeckten Fahrbahn abgekommen und kam auf dem Dach im angrenzenden Feld zu liegen. Die Lenkerin blieb unverletzt. Die zuständige Feuerwehr Dietmanns war mit der Polizei bereits vor Ort und sicherte die Unfallstelle ab.

Die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt stellte den PKW wieder auf die Räder, die Batterie wurde abgeklemmt und verlud das fahrunfähige Auto mittels Kran und stellte dieses gesichert ab. Danach konnten die beiden Feuerwehren wieder einrücken.


dsc_1293dsc_1294dsc_1297dsc_1300dsc_1304dsc_1306dsc_1311

Notrufnummern

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Euronotruf
112