Get Adobe Flash player

Newsletter







Ausflug Bad Schallerbach

1

Am 12. April 2014 fuhr die Feuerwehrjugendgruppe zu einem Ausflug in die Erlebnistherme Bad Schallerbach.

Am Samstag den 12. April 2014 fuhr die Feuerwehrjugend der Feuerwehr Groß-Siegharts Stadt, wie jedes Jahr ins Erlebnisbad. Nachdem sich um 6.00 morgens alle Kinder und Betreuer beim FF Haus eingefunden hatte fuhren 17 Jugendliche mit vier Betreuern, Michael und Margot Prand mit ihren Töchtern Carola und Nicola, sowie Peter Brunner und Cynthia Irschik nach Bad Schallabach.

Pünktlich um neun Uhr traf die muntere Truppe im Bad ein und stürzte sich sogleich auf die vielen Wasserrutschen. Das überaus sportliche und lustige Treiben im Bad wurde den ganzen Tag lediglich durch ein Mittagessen unterbrochen. Einige der Kids nahm sich nicht einmal Zeit für eine Eis – Pause !

Ohne besondere Vorkommnisse, keine Unfälle und keine verlorenen Sachen, machten sich die Feuerwehrmitglieder um ca 18.30 wieder auf den Heimweg. Wie üblich stärkten sich die hungrigen Ausflügler noch bei einem den Kindern Bekannten Schnellrestaurant wo einige dann doch noch ihr Eis nachholten.

Wie geplant kam die Gruppe um 22.00 müde in Groß Siegharts an. Die Jugendbetreuer Michael und Peter sind sehr stolz auf ihre Schützlinge, es wurden alle Regeln befolgt, keiner wurde verletzt und man konnte ein tolles Miteinander beobachten.

„Einer für alle, alle für Einen“, so lautet nicht nur ein Leitspruch der Jugendfeuerwehren. Unsere Kids setzten das, besonders an Tagen wie diesen, sehr toll um. Ausserdem war die sportliche Betätigung durch das stundenlange Stufen laufen zu den Rutschen beachtlich, und soll beim nächsten Übungstag auf der Feuerwehrjugendbewerbsbahn weiter gefördert werden…

1234Unbenannt

Notrufnummern

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Euronotruf
112