Get Adobe Flash player

Newsletter







Florianifeier 2019

dsc 0127dsc 0092

Am Sonntag, den 5. Mai 2019 um 8.15 Uhr war Treffpunkt beim FF Haus zur diesjährigen Florianifeier.

Die eingetroffenen Feuerwehren der Gemeinde Gr. Siegharts und Dietmanns, der Kameradschaftsbund, Vertreter der Stadtgemeinde Gr. Siegharts und der Nachbargemeinde Dietmanns wurden von der Stadtkapelle Gr. Siegharts abgeholt.

Beim Kriegerdenkmal wurde ein Kranz niedergelegt. Auf Grund der wiedrigen Witterungsverhältnisse wurde danach in die Stadtpfarrkirche marschiert,wo die heilige Florianimesse von Stadtpfarrer Feuerwehrkurat Mag. Josef Pichler abgehalten und von der Stadtkapelle musikalisch umrahmt wurde.

HBI Reegen Christian ging in seiner Ansprache darauf ein, daß man auch in der Zeit der digitalen Medien, die Tradition erhalten und solche Feiern wie eine Florianimesse aufrechterhalten soll. Er meinte auch, daß alle die hier sind wissen, daß man sich auf die Feuerwehr im Ernstfall verlassen kann und man dies auch jenen sagen sollte die nicht hier sind.

Er dankte seinen Kameradinnen und Kameraden, sowie deren Familien für die gelebte Gemeinschaft.

Im Anschluß konnte HBI Reegen im Beisein von BR Oswald Sprinzl, BR Kurt Liball, ABI Michael Litschauer sowie Bgmst. Gerald Matzinger Angelobungen und Beförderungen vornehmen.


Beförderungen:

Probefeuerwehrmann Jonas Pölzl zum Feuerwehrmann

Oberfeuerwehrmann Kevin Schiessler zum Löschmeister


Angelobung Feuerwehrjugend:

Jungfeuerwehrmann Fabian Ableidinger

Gemeinderat Johann Böhm spendetet der Stadtfeuerwehr einen neuen Feuerwehrhelm.

Bgmst. Gerald Matzinger dankte allen Feuerwehrmitgliedern für die immer wieder geleistete Arbeit und wünschte unfallfreie Heimkehr von Einsätzen und Übungen.

BR Oswald Sprinzl und BR Kurt Liball bedankten sich für die Einladung zu dieser Florianifeier.

HBI Reegen bedankte sich in seinen Schlußworten für die Gestaltung der Messe bei Stadtpfarrer Feuerwehrkurat Mag. Josef Pichler, sowie für Benützung des Pfarrhofes zur Vorbereitung der Agape, bei der Stadtkapelle für die musikalische Umrahmung unter der Leitung von Lukas Marek, allen anwesenden Ehren- und Festgästen, den Nachbarfeuerwehren und der Bevölkerung für die Teilnahme an der Florianifeier und lud zur Agape ein. Vor allem bedankte er sich auch beim Team der Feuerwehr und den freiwilligen Helfern.


dsc_0043dsc_0044dsc_0048dsc_0049dsc_0052dsc_0057dsc_0068dsc_0075dsc_0078dsc_0083dsc_0089dsc_0092dsc_0100dsc_0105dsc_0115dsc_0118dsc_0121dsc_0126dsc_0127

Notrufnummern

Feuerwehr
122

Polizei
133

Rettung
144

Euronotruf
112